Jahresrückblick 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wir begrüßen alle neuen Forenmitglieder aufs Herzlichste. Bei Fragen oder Schwierigkeiten bei der Anmeldung, wenden Sie sich bitte an: Anthea - Svenja Delvos oder Klaus Murra

    • Hallo Liebe Drachen,

      hier möchte ich frohe Kunde verbreiten:

      Bei der Feuershow auf dem Weihnachtsmarkt in Osterholz Scharmbeck wurde durch unsere liebe Maren Hutgeld für das Kinderhospiz Löwenherz eine Spende in Höhe von 78 € eingesammelt. Diese haben wir auf 80 Euro aufgerundet und dann dem Kinder Hospiz Löwenherz gespendet.

      Mit großer Freunde erhielten wir auf postalischem Wege, eine Danksagung vom Kinder Hospiz Löwenherz aus Syke. Eine kleine Sammlung von 80 Euro als Spende von uns, für die tolle Hospiz Arbeit.

      Weiterhin haben die Freunde aus Menden uns ein zweites Dankschreiben und die zugesagte DVD vom Musical zu kommen lassen. Beides ist zu finden:

      Referenzen & Danksagungen | Domus Draconis e.V.
      Lache :) ! Wenn es nicht zum Weinen reicht! 8)
    • Jahresrückblick 2019

      Werte Mitglieder des Mittelaltervereins Domus Draconis e.V.

      Ein paar „kurze“ Zeilen zum erfolgreichen Abschluss des Vereinsjahres 2019 und dem Ende des „Geschäftsjahres“. Durch eurer aktives mitwirken haben wir noch zum Jahresende im Monat Dezember zwei tolle mittelalterlichen Weihnachtsmärkte zu einer der vielen unvergesslichen Veranstaltungen machen können. Jetzt kehrt „etwas“ Ruhe ein und ihr feiert im Kreise der Familie das Julfest oder auch Weihnachten. Auf diesem Wege wünschen wir Euch fröhliches Julfest, fröhliche Weihnachten und falls wir uns nicht noch am 30.12.19, beim letzten Fecht bzw. Schwertkampftraining für das Jahr 2019 sehen, einen guten Rutsch ins neue Vereinsjahr 2020.


      Es ist auch Zeit Danke zu sagen. Danke für euer aktives mitwirken, Danke für eure aktive Teilnahme an den Veranstaltungen 2019. Zehn Heerlager waren in der Planung und tatsächlich sind wir zwölf gefahren. Eine kleine Weihnachtsfeier mit der Verabschiedung der gehenden Vereinsmitglieder haben wir mit euch und vor allem aufgrund der tollen Arbeit des Rates der Waisen durchführen dürfen.


      An dieser Stelle, obwohl schon in einigen Fällen geschehen, ein herzliches Willkommen an ALLE neuen Vereinsmitglieder, wir freuen uns, dass ihr dabei seid und mit uns zusammen die Planung des Jahres 2020 auf aktive Wege bringen werdet. Wir sehen uns bald alle wieder auf der Mitgliederversammlung im Januar 2020. Am 25.01.2020 treffen sich die vereinten Drachen, dem neuen Zusammenschluss aus schwarz blauen Drachen Bannern zu Nienburg, der Heerlager Gruppe Corvus Fillii und den „alten“ Drachen von Domus Draconis e.V.

      [Blockierte Grafik: https://domusdraconis.de/wp-content/uploads/DD-Banner.png]

      In der Anlage dieser E-Mail, ein zweites Dankesschreiben aus Menden, dem Theater „Mendoris“ , auch dies ist bereits in der Planung 2020 zu finden, in unserem Forum, welches sich auch auf die vielen neuen Mitglieder freut, jedoch auch auf all jene die es bisher noch nicht vollbracht haben von den „alten“ Drachen sich dort anzumelden. Der einfachste Weg unser Forum zu finden, der einzigen von den Mitgliedern gewünschten Informationsplattform , ist über unsere Homepage/ Webseite domusdraconis.de dort dann oben rechts das Forum anwählen/ klicken und sich bitte anmelden.

      Das Team Domus Draconis ist dort zu finden unter: domusdraconis.de/verein/das-team-domus-draconis/ ,dort werdet ihr geholfen

      In diesem Sinne


      Euer Vorstand
      Lache :) ! Wenn es nicht zum Weinen reicht! 8)