Vorbereitung/Planung Grundlagenseminar für das Bloßfechten mit dem langen Schwert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wir begrüßen alle neuen Forenmitglieder aufs Herzlichste. Bei Fragen oder Schwierigkeiten bei der Anmeldung, wenden Sie sich bitte an: Anthea - Svenja Delvos oder Klaus Murra

    • Absage / Verschiebung des Fechtevents

      Hallo Liebe Drachen,

      auf Grund der aktuellen Situation im Landkreis Celle, muss das Event verschoben werden. Es ist leier aktuelle immer noch so, dass die Campingplatze geschlossen bleiben und das Kontaktverbot weiterhin besteht. Es steht zwar noch kein neuer Termin fest aber wir gehen davon aus das hier durch aus der September angepeilt werden kann. Die bisher angemeldeten Teilnehmer werde ich hierüber natürlich in Kenntnis setzten. Es tut uns leid keine Besseren Nachrichten zu haben. Aber die allgemeine Situation bleibt angespannt. Wir halten durch! Bitte Ihr auch!

      Bis bald bleibt alle gesund!

      Ich füge die Datei des LK Celle an.

      Bis dahin Euer Fechtteam
      Dateien
      Lache :) ! Wenn es nicht zum Weinen reicht! 8)
    • Guten Morgen liebe Drachen,

      ein kurze Info in dieser Sache. Es wurde einen vorauswahl an Örtlichkeiten getroffen, die in Frage kommen könnten. Ich habe derweil mit Gemeinden und den entsprechenden Betreibern von diversen Hallen Kontakt aufgenommen und die Anfragen laufen. Konzept und Planung rund um das Event laufen ebenso, Ideen wünsche und Anregungen sind sehr wohl erwünscht und können Ralf oder mir gerne mitgeteilt werden. Wir prüfen dann die Umsetzung dieser. Bis dahin seid gespannt und lasst Euch überraschen. Wir halten Euch auf dem Laufenden. Liebe Grüße aus dem Off Eure Svenja :thumbup:
      Lache :) ! Wenn es nicht zum Weinen reicht! 8)
    • Vorbereitung/Planung Grundlagenseminar für das Bloßfechten mit dem langen Schwert

      Nur einmal vorab zur Info. Die liebe Svenja und meiner einer sind mir den Vorbereitungen, der Planung und ersten Anfragen tätig um ein solches Seminar, auch für Außenstehende, vorzubereiten. Natürlich würden wir uns auch über reges Interesse von Vereinsmitgliedern freuen. Ich denke dieses Event ist ein Novum für den Verein und den Einsatz wert.
      Stattfinden soll dies noch in diesem Frühjahr, wenn denn alles so hinhaut wie wir uns dies vorstellen und wünschen.
      Genauere Infos hierzu in Kürze von Svenja und mir.
      Der einzige Weg herauszufinden, ob du etwas kannst oder nicht, ist, es auszuprobieren, und zwar mit vollem Einsatz. Aus ganzem Herzen!