Videoreihe für Facebook und Youtube

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wir begrüßen alle neuen Forenmitglieder aufs Herzlichste. Bei Fragen oder Schwierigkeiten bei der Anmeldung, wenden Sie sich bitte an: Anthea - Svenja Delvos oder Klaus Murra

    • Habe eine Videokamera gekauft. Ist heute angekommen. Mit einer Fernbedienung zum steuern der Aufnahmen. Kamera mit zwei Akkus Gegenlichtblende, Außenmikrofon das Störgeräusche filtern kann. Mit Halterung für ein Stativ. Ein sehr gutes Stativ habe ich bereits. USB-Kabel, HDMI-Kabel und Ladekabel war auch gleich im Lieferumfang enthalten. Youtubekanal ist auch eingerichtet. Kann also die ersten Takes bereits am Wochenende machen. mal schauen wie das wird.
      Der einzige Weg herauszufinden, ob du etwas kannst oder nicht, ist, es auszuprobieren, und zwar mit vollem Einsatz. Aus ganzem Herzen!
    • Videoreihe für Facebook und Youtube

      Hallo liebe Drachen

      Ich beabsichtige eine Videoreihe zu starten, die ich dann auf Facebook und auch auf Youtube online stellen werde.
      Diese soll sich zunächst mit dem historischen Fechten innerhalb des Vereins beschäftigen.
      Dabei werde ich Werbung für den Verein und seine Arbeit machen.
      Beginnen werde ich mit den Voraussetzungen und der Vorstellung der Trainingswaffen und Trainingsmittel.
      Dann kommt die Erklärung zum Schwert als solches. Qualität, Aufbau, worauf sollte man beim Kauf achten, was kostet ein brauchbares Schwert.
      Was benötigt man an Ausrüstung und wann wird dies benötigt. Was ist ratsam, was braucht man unbedingt, was kostet solche Ausrüstung.
      Wer kann mitmachen. Was ist für die Teilnahme Voraussetzung.
      Ich werde die Dinge, da ich sie ja in meinem Besitz habe, auch zeigen und erklären.
      Natürlich werde ich auch etwas zum Verein und dessen Gruppen sagen. Es soll ja letztlich dafür sorgen, dass Interesse an unserem Verein geweckt wird.
      Was ich benötige ist, jemand der die Aufnahmen macht. Weil filmen und vor der Kamera agieren kann ich leider nicht alleine.
      Vielleicht findet sich auch noch wer, der etwas von der Bearbeitung des Materials versteht. Ist nicht so meine Baustelle.
      Ich hoffe sehr, ich finde hier Unterstützung für dieses Projekt.
      Der einzige Weg herauszufinden, ob du etwas kannst oder nicht, ist, es auszuprobieren, und zwar mit vollem Einsatz. Aus ganzem Herzen!